Aktuelles

Digitalfunk fordert Führungskräfte - zweitägiger Workshop

Sonntag, 23. Februar 2014 um 12:46 Uhr
Digitalfunk fordert Führungskräfte - zweitägiger Workshop
Zu einem zweitägigen Workshop traf sich ein Team aus Führungskräften der verschiedenen Rettungsorganisationen sowie die Arbeitsgruppensprecher Digitalfunk in der Integrierten Leitstelle Bayreuth/Kulmbach am Wochenende des 15./16.02.2014.

Mit der Einführung des Digitalfunks 2015 ist es erforderlich, den Funkverkehr neu zu ordnen. Die bisher vorhandene Einteilung in Funkkanäle...

Kellerbrand in Schnabelwaid

Dienstag, 18. Februar 2014 um 07:06 Uhr
Kellerbrand in Schnabelwaid
An einen Tag zu zwei Wohnhausbränden wurden Feuerwehrkräfte des Landkreises Bayreuth gerufen. Als die Kameraden der Feuerwehren aus Schnabelwaid, Engelmannsreuth und Pegnitz gerade damit beschäftigt waren, ihre Fahrzeuge und Ausrüstungsgegenstände vom Einsatz in Weidenberg zu reinigen und wieder in Einsatzbereitschaft zu bringen, erhielten sie den nächsten Alarm.

Kurz nach 15:30...

Vier Verletzte bei Kellerbrand

Montag, 17. Februar 2014 um 22:00 Uhr
Vier Verletzte bei Kellerbrand
SCHNABELWAID, LKR. BAYREUTH. Bei Arbeiten an einem Dieseltank im Keller eines Einfamilienhauses in der Hauptstraße brach am Montagnachmittag aus noch ungeklärter Ursache ein Feuer aus. Der 77-Jährige Hauseigentümer zog sich schwere Verletzungen zu. Drei weitere Personen erlitten bei der Hilfeleistung leichte Verletzungen. Der Sachschaden am Gebäude liegt nach ersten Schätzungen im fünfstelligen...

Vier Verletzte bei Brand

Montag, 17. Februar 2014 um 20:55 Uhr
Vier Verletzte bei Brand
Bei einem Kellerbrand wurde gestern in einem Anwesen an der Hauptstraße

Dachstuhlbrand in Weidenberg durch heiße Asche verursacht

Montag, 17. Februar 2014 um 16:48 Uhr
Dachstuhlbrand in Weidenberg durch heiße Asche verursacht

Brandursache ist laut Polizei „nicht sachgemäß entsorgte, heiße Asche". 250 Feuerwehrleute und Rettungskräfte waren in der Nacht von Sonntag auf Montag in Weidenberg im Einsatz, um einen...


Dachstuhl in Weidenberg vollständig ausgebrannt

Montag, 17. Februar 2014 um 06:48 Uhr
Dachstuhl in Weidenberg vollständig ausgebrannt

In der Nacht zum Montag ist in Weidenberg ein Dachstuhl vollständig ausgebrannt. Ein Übergreifen auf benachbarte Häuser konnte die Feuerwehr aber verhindern. Wie die Polizei meldet, haben bei dem Brand gegen 2.30...


10.000 € für das Bayerische Rotes Kreuz

Großzügige Spende der Hans und Emma Nützel Altenstiftung
Freitag, 14. Februar 2014 um 00:00 Uhr
10.000 € für das Bayerische Rotes Kreuz
Eine Spende in Höhe von 10.000 € übergab Jochen Sonntag, Vorstandsmitglied der Hans und Emma Nützel Altenstiftung und Geschäftsführer der Motor-Nützel GmbH, an BRK-Kreisgeschäftsführer Peter Herzing. Die Hans und Emma Nützel Altenstiftung spendet jährlich an Einrichtungen für alte und hilfsbedürftige Menschen in Bayreuth und Umgebung.

Erfolgreiches Jahr 2013

Kreisverband zieht Bilanz
Freitag, 14. Februar 2014 um 00:00 Uhr
Erfolgreiches Jahr 2013
Der BRK-Kreisverband hat mit seinem Jahrespressegespräch auf das zurückliegende Jahr 2013 geblickt. Es wurde viel investiert und unter anderem konnte erneut das Qualitätsmanagementsystem zertifiziert werden. Hier der ausführliche Bericht.

Wohnhausbrand in Gubitzmoos

Donnerstag, 13. Februar 2014 um 00:11 Uhr
Wohnhausbrand in Gubitzmoos
Durch Feuer und Rauch schwer in Mitleidenschaft gezogen wurde das Innere eines Wohnhauses in Gubitzmoos (Gemeinde Hummeltal) bei einem Brand in der späten Mittwochnacht (12.02.2014).

Unter der Leitung von Kommandant Fabian Bär konnten Einsatzkräfte aus Hummeltal, Gesees, Mistelbach sowie der Ständigen Wache der Feuerwehr Bayreuth - vor allem durch das schnelle Vorgehen von...

Jahresstatistik 2013

Gewinner der Notrufumfrage steht fest
Mittwoch, 12. Februar 2014 um 17:30 Uhr
Jahresstatistik 2013
Genau 112 gültige Einsendungen gab es zu unserem kleinen Quiz zu den Notrufzahlen des vergangenen Jahres - wenn das kein gutes Omen ist, was dann? Gefragt war die Zahl der Notrufe über die Notrufnummern 112 und 19222 im Jahr 2013. Die Antworten variierten von 2196 bis 7028875 Notrufe. Am genausten tippte ein Feuerwehrkamerad aus Pegnitz.

Tag des Notrufes

TV-Oberfranken besucht ILS Bayreuth/Kulmbach
Mittwoch, 12. Februar 2014 um 14:15 Uhr
Tag des Notrufes
Die 112 - eine Notrufnummer für ganz Europa. Schon seit 1991 gibt es die 112 als europaweite Rufnummer für den Notfall. Doch noch immer ist sie nicht überall in der Bevölkerung bekannt. Deshalb hat die Europäische Union den 11. Februar zum Europäischen Tag des Notrufs 112 erklärt. Anlässlich dieses Tages besuchte ein Fernsehteam des Lokalsenders TV Oberfranken die Leitstelle Bayreuth/Kulmbach.

Zeitgleich zwei Einsätze für die Feuerwehr Pegnitz

Dienstag, 11. Februar 2014 um 07:03 Uhr
Zeitgleich zwei Einsätze für die Feuerwehr Pegnitz
Am Abend des 09. Februar 2014 gegen 17.30 Uhr wurde die Feuerwehr Pegnitz zur Unterstützung des Rettungsdienstes in die Hans-Böckler Straße alarmiert, um eine kranke Person aus dem 3. Stock über die Drehleiter zur weiteren Versorgung durch den Notarzt und den Rettungsdienst zu Boden zu bringen.

Bereits auf der Anfahrt zu diesem Einsatz kam ein weiteres Ersuchen durch die...

Tag des Notrufes

112 hat sich im Bereich Bayreuth / Kulmbach gut etabliert.
Dienstag, 11. Februar 2014 um 00:00 Uhr
Tag des Notrufes
Am 11.2.ist der europaweite Tag des Notrufes. Dieser Tag wurde ins Leben gerufen um den Bekanntheitsgrad in der Bevölkerung für diese einheitliche und wichtige Nummer zu steigern. Auch im Schutzbereich der Integrierten Leitstelle Bayreuth/Kulmbach (ILS) ist die 112 mittlerweile von den Bürgern gut angenommen worden.



<< Zurück 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 Weiter >>

Seite 12 von 122


facebook Twitter RSS E-Mail Youtube
dropbox

ILS Bayreuth

Bautagebuch

Webcams lokal



BRK-Leitstellenverbund

Notruf 112

Social Media


Leitstellenbereich

Stadt Bayreuth

Landkreis Bayreuth

Landkreis Kulmbach


Medienpartner

Nordbayerischer-Kurier

Mainwelle

KATWARN

Sicherheitstage 2012