Projekt Digitalfunk im Regierungsbezirk Oberfranken

Oberfränkische Projektleiter für den Digitalfunk treffen sich in der ILS Bayreuth/Kulmbach
Mittwoch, 18. September 2013 um 00:00 Uhr

Matthias Böhmer (Bamberg), Ottmar Jahn (Coburg), Markus Gold (Hof) und Markus Ruckdeschel (Bayreuth) sind die vier oberfränkischen Projektleiter und für die Einführung des Digitalfunks im jeweiligen ILS Bereich zuständig. Nach einer ersten Informationsveranstaltung im Februar 2013 an der Universität Bayreuth fanden in allen vier Leitstellenbereichen im Mai und Juni 2013 regionale Kick-Off Termine mit den jeweils hiesigen Projektgruppenmitgliledern statt.

Am ersten Projektleiter-Treffen nahmen auch zwei Vertreter der staatlichen Feuerwehrschule Würzburg teil. Karl-Heinz Korn und Simon Klug von der SFS-W unterstützen die Projektleiter gemeinsam mit der Projektgruppe Diginet vor allem im Bereich des Teilprojektes Schulung. Die Projektleiter treffen sich fortan regelmäßig zum Erfahrungsaustausch und um fortan im "Gleichschritt" auf den erweitereten Probebetrieb ab Februar 2015 zu zu marschieren.

Das Bild zeigt von links nach rechts: Matthias Böhmer, Markus Gold, Ottmar Jahn, Karl-Heinz Korn, Markus Ruckdeschel und Simon Klug.

Text und Bilder: ILS Bayreuth/Kulmbach




ILS Bayreuth

Bautagebuch

Webcams lokal



BRK-Leitstellenverbund

Notruf 112

Social Media



Termine


Leitstellenbereich

Stadt Bayreuth

Landkreis Bayreuth

Landkreis Kulmbach


Medienpartner

Nordbayerischer-Kurier

Mainwelle

KATWARN

Sicherheitstage 2012