Verkehrsunfall bei Großweiglareuth

Montag, 24. März 2014 um 10:54 Uhr

Verkehrsunfall bei Großweiglareuth

Am Donnerstag, den 13. März 2014 ereignete sich auf der Kreisstraße BT 47 zwischen Großweiglareuth und Boden ein Verkehrsunfall. Verkehrsteilnehmer setzten gegen 17:30 Uhr einen Notruf bei der Integrierten Leitstelle ab. Ein Mercedesfahrer geriet von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Die dazu kommenden Autofahrer leisteten Erste Hilfe. Neben den Rettungsdienst wurde die Feuerwehr Großweiglareuth zur Verkehrsabsicherung alarmiert. Der Autofahrer wurde mit mittelschweren Verletzungen in Krankenhaus gebracht. Der Verkehr wurde einseitig während der Unfallaufnahme durch die Polizei von der Feuerwehr vorbei geleitet. Kreisbrandmeister Uwe Jacobs war ebenfalls zum Unfallort geeilt.

http://www.kfv-bayreuth.de/images/news/1395653577_kfv1.jpg Nachricht wurde bereitgestellt
von KFV Bayreuth



facebook Twitter RSS E-Mail Youtube
dropbox

ILS Bayreuth

Bautagebuch

Webcams lokal



BRK-Leitstellenverbund

Notruf 112

Social Media


Leitstellenbereich

Stadt Bayreuth

Landkreis Bayreuth

Landkreis Kulmbach


Medienpartner

Nordbayerischer-Kurier

Mainwelle

KATWARN

Sicherheitstage 2012