Besuch in der Integrierten Leitstelle

Lerchenbühlschüler und Bewohner des Betreuten Wohnen informieren sich
Mittwoch, 09. Juli 2014 um 00:00 Uhr
Seit vielen Jahren gibt es eine Freundschaft zwischen Schülern der Bayreuther Lerchenbühlschule und Bewohnerinnen und Bewohnern der Betreuten Wohnen in der Peter-Rosegger-Straße. Jetzt führte diese Kooperation Schüler und Senioren in die Integrierte Leitstelle Bayreuth/Kulmbach.
 
Mit einem Bus kamen die Besucher an das Gebäude der ILS, wo sie in zwei Gruppen aufgeteilt wurden. Die eine Gruppe wurde von Fachbereichsleiter Thomas Schleicher durch die Räume der ILS geführt und bekam von ihm Informationen über die Aufgaben der ILS und den Ablauf von Einsätzen von der Notrufannahme bis zum Eintreffen der Hilfs- und Rettungskräfte. Vor dem Gebäude wurde der anderen Gruppe ein Rettungstransportwagen gezeigt, an dem die Ausstattung des BRK-Rettungsdienstes und die Zusammenarbeit zwischen den Einsatzkräften und der Leitstelle erklärt wurden. Im Anschluss wechselten sich die Gruppen ab.




facebook Twitter RSS E-Mail Youtube
dropbox

ILS Bayreuth

Bautagebuch

Webcams lokal



BRK-Leitstellenverbund

Notruf 112

Social Media


Leitstellenbereich

Stadt Bayreuth

Landkreis Bayreuth

Landkreis Kulmbach


Medienpartner

Nordbayerischer-Kurier

Mainwelle

KATWARN

Sicherheitstage 2012