Neuer AED-Standort in Betrieb genommen

Gerät an der Gemeindekanzlei steht zur Verfügung
Freitag, 08. August 2014 um 00:00 Uhr
Die Gemeinde Hummeltal verfügt jetzt über einen öffentlich zugänglichen Automatisierten Externen Defibrillator (AED). Der neue Standort an der Gemeindekanzlei in der Bayreuther Straße 12 ist im Beisein des Bürgermeisters Patrick Meyer, dessen Amtsvorgänger Richard Müller einigen Gemeinderäten und Vertretern des Bayerischen Rotes Kreuzes in Betrieb genommen worden.

AED-Instruktor Karl Bernet vom BRK demonstrierte den Anwesenden kurz den Ablauf in Ernstfall. Der AED ist in einer, von einem Mistelbacher Unternehmen entwickelten, Wandbefestigung aufbewahrt. Diese verfügt über einen Telefonanschluss. Nach dem Druck auf einen beleutchteten Knopf wird über den Notruf 112 direkt die Verbindung zur Integrierten Leitstelle Bayreuth/Kulmbach hergestellt, die neben der Annahme des Notrufes und der Alarmierung der Einsatzkräfte auch mit einer Tastenkombination über die Telefonleitung die Box öffnet und den AED dem Ersthelfer freigibt. BRK-Kreisgeschäftsführer Peter Herzing dankte den Verantwortlichen für die Einrichtung dieser wichtigen AED-Box. „Auch wenn es mit Anschaffungskosten im mittleren vierstelligen Bereich verbunden ist, mache sich dieses Gerät bereits bei auch nur einem geretteten Menschenleben bezahlt“, so Herzing. Initiiert hatten diese Anschaffung der ehemalige Bürgermeister von Hummeltal, Richard Müller, und der Hummeltaler Reinhold Richter. Müller freute sich vor allem darüber, dass dieses Projekt von Bürgern für Bürger auf die Beine gestellt wurde. Das Geld für die Anschaffung des AED und der dazugehörigen Box stammt aus dem Erlös des Bürgerfestes. Müller dankte dem Gemeinderat und dem Bürgermeister Patrick Meyer dafür, dass die Gemeinde den Erlös für diesen Zweck verwendet hat.



AED-Instruktor Karl Bernet stellte den Ablauf im Ernstfall anschaulich dar.



Bayreuther Straße 12 - Der Stadtort des neuen AED in Hummeltal. Er ist in einem Kästchen an der Wand sicher, im Winter auch beheizt, aufbewahrt.


facebook Twitter RSS E-Mail Youtube
dropbox

ILS Bayreuth

Bautagebuch

Webcams lokal



BRK-Leitstellenverbund

Notruf 112

Social Media


Leitstellenbereich

Stadt Bayreuth

Landkreis Bayreuth

Landkreis Kulmbach


Medienpartner

Nordbayerischer-Kurier

Mainwelle

KATWARN

Sicherheitstage 2012