Startschuss ab Mitte Oktober für den dritten Teil der Testphase für den TETRA-Digitalfunk im ILS Bereich Bayreuth / Kulmbach

Freitag, 02. Oktober 2015 um 00:00 Uhr
Startschuss ab Mitte Oktober für den dritten Teil der Testphase für den TETRA-Digitalfunk im ILS Bereich Bayreuth / Kulmbach Nach dem erfolgreichen Massentest am 26.09.2015 in Gefrees startet nun unser Netzabschnitt 36 in die dritte und letzte Phase des erweiterten Probebetriebes. Seit Anfang dieser Woche sind nun alle Feuerwehrführungskräfte im ILS Bereich „am Netz“.

Für Ausbildungs- und Schulungszwecke werden ab Mitte Oktober alle bei der TTB bekannten und mit Funkrufnamen versehenen Sicherheitskarten in das neue Digitalfunknetz eingepflegt. Mit diesen Funkgeräten ist dann das Funken im Netzmodus (Trunked Mode Operation: TMO) für Schulungs- und Ausbildungszwecke möglich. Eine Einsatzabwicklung und Kommunikation mit der Leitstelle muss weiterhin zwingend auf den bekannten analogen Kanälen bis zum offiziellen Wirkbetrieb laufen. Parallel erfolgen derzeit die Ertüchtigung der ILS und die Schulung der Disponenten.

Alle eingebuchten Geräte können ab dem Zeitpunkt der Freischaltung in den TMO-Modus betrieben werden. Die erstmalige Einbuchdauer kann hierbei mehrere Minuten dauern. Bei Problemen bitten wir mit dem zuständigen Kreisbrandmeister Kontakt aufzunehmen. Sollte es zu einer Problemhäufung kommen, so kann diese dann gebündelt an die TTB weitergeleitet werden.

Als Übungsgruppe wird die Sondergruppe 10 genutzt. Diese kann im Landkreisordner [SoG_10_BT] angewählt oder mit Hilfe der Modus-Kurzwahl [1828] über die Tastatur eingegeben werden. Weitere Sondergruppen für größere Übungen können über die TTB während der üblichen Bürozeiten angefordert und zugeteilt werden. Ein Einbuchen oder üben außerhalb der Sondergruppe 10 ist nicht zulässig!

Wichtig:

- Die Leitstelle ist noch nicht 100%ig ertüchtigt und ist somit nicht erreichbar.
- Keine Dokumentation der Funkgespräche durch Leitstelle möglich!
- Keine Einsatzabwicklung über den Netzbetrieb (TMO), wir sind immer noch im erweiterten PROBEbetrieb.
- Für Funkgerätetests kann während der Bürozeiten auch die TTB angefunkt werden. Funkrufname: Leistelle Bayreuth 9 - Übungskanal TTB Testphase: SoG_10_BT [Kurzwahl 1828]





Quelle: PG Diginet


facebook Twitter RSS E-Mail Youtube
dropbox

ILS Bayreuth

Bautagebuch

Webcams lokal



BRK-Leitstellenverbund

Notruf 112

Social Media


Leitstellenbereich

Stadt Bayreuth

Landkreis Bayreuth

Landkreis Kulmbach


Medienpartner

Nordbayerischer-Kurier

Mainwelle

KATWARN

Sicherheitstage 2012